In der 45. Runde des Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ sind Kinder und Jugendliche aufgerufen, sich künstlerisch mit dem Thema „Immer mobil, immer online: Was bewegt dich?“ auseinanderzusetzen. Mit dem Themenkomplex „Mobilität und digitale Vernetzung“ lenkt der Internationale Jugendwettbewerb den Blick auf gesellschaftlich relevante Fragen wie die eigene Mobilität, die Zukunft der Fortbewegung, den Umgang mit der virtuellen Welt und das Spannungsverhältnis zwischen Be- und Entschleunigung.

In Darstellung und Technik sind die Teilnehmer völlig frei und können sich dem Thema auf ihre ganz eigene Weise nähern. Mit ihren Malereien, Zeichnungen, Collagen, Mixed-Media-Arbeiten und Kurzfilmen können uns die Teilnehmer zeigen, wie und wo sie sich bewegen und welche Erfahrungen sie dabei machen.