Vier Stärken, die dafür sprechen, jetzt Kunde unserer Bank zu sein:

1. Genossenschaftsidee

Von unseren rund 8.000 Kunden sind ca. 3.000 zugleich Mitglieder, also Teilhaber, ihrer Bank. Die Mitgliedschaft begründet nicht nur die Rechtsform der "eingetragegen Genossenschaft", Sie gibt uns den konkreten Auftrag der Mitglieder-Förderung. Dazu bietet die Raiffeisenbank Unteres Inntal eG gerade auch dem Mittelstand eine breite Palette an Finanz-Dienstleistungen aus einer Hand an. Ermöglicht wird dies durch die enge Zusammenarbeit mit leistungsfähigen Spezial-Instituten im genossenschaftlichen FinanzVerbund.

 

2. Unabhängigkeit

Die Raiffeisenbank Unteres Inntal eG ist wirtschaftlich unabhängig und muss sich nach den Wünschen ihrer Mitglieder richten. Die sind es auch, die als Teilhaber der eigenen Bank vom erwirtschafteten Erfolg profitieren. Und sie sind es, die dank ihres Mitspracherechts auch in Zukunft gleichberechtigt den unabhängigen Kurs der Raiffeisenbank Unteres Inntal eG mitbestimmen. Das macht die Raiffeisenbank Unteres Inntal eG zu einer echten Alternative, gerade in Zeiten globaler Märkte.

 

3. Stabilität

Das Vertrauen der Bankkunden in die Sicherheit ihrer Einlagen ist ein hohes Gut. Darum gehen die freiwilligen Sicherungs-Systeme der Bankenverbände über den gesetzlichen Mindestschutz hinaus. Zu dem besonderen, garantierten 100-%-Schutz, den alle Einlagen bei der Raiffeisenbank Unteres Inntal eG genießen, informiert die Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken unter: www.bvr.de/SE

 

4. Nähe

Die rund 40 Mitarbeiter und drei Geschäftsstellen garantieren Ihnen beständige und nahe Beratung vor Ort. Insgesamt 8.000 Kunden und davon ca. 3.000 Mitglieder müssen sich nicht ständig an neue Gesichter und neue Namen ihrer Bank gewöhnen. Auch erreichen Sie uns nicht nur im Internet, sondern persönlich vor Ort.