• Achtung Landwirte !
  • Seit dem 1. Januar 2015 gilt ein neues EU-Beihilferecht. Dazu ist ab sofort notwendig, dass bei Einbeziehung der besonders günstigen Programmkredite der Landwirtschaftlichen Rentenbank vor Beginn des Vorhabens der formgerechte Antrag bei der Hausbank vorliegt. Als Vorhabensbeginn gilt bereits die Bestellung einer Maschine oder eine sonstige Auftragserteilung. Bitte planen Sie die Finanzierung Ihrer Investition rechtzeitig und sprechen Sie mit uns !

per Fax: 08503 / 8810

per email: thomas.elender@rbui.de

per Post: Raiffeisenbank Unteres Inntal eG, Raiffeisenplatz 1, 94152 Neuhaus/Inn

 

Indivuelle Lösungen auf partnerschaftlicher Ebene

Individuell unterstützen wir unsere Landwirte mit unseren Services und bieten Ihnen kreative Lösungen nach Ihrem Bedarf. Speziell für Landwirte bleiben Sie mit aktuellen Informationen auf dem Laufenden. Sprechen Sie uns an und profitieren Sie von unserer Genossenschaftlichen Beratung.

 

Fachkompetenz gemeinsam nutzen

Wir sind auch Spezialanbieter für landwirtschaftliche Versicherungen. Unsere Versicherungsexperten stehen Ihnen für komplexe versicherungstechnische Fragen zur Seite und stellen mit Ihnen ein bedarfsgerechtes Absicherungspaket zusammen:

 

Agrar-Police

Die Agrar-Police sichert alle betrieblichen Risiken in einem Vertrag ab. Sie können den Versicherungsschutz aus einzelnen Bausteinen zusammenstellen:

  • Haftpflichtversicherung
  • Maschinenversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Gebäude + Inhalt
  • Tierversicherung
  • Transportversicherung

 

Ertragsschadenversicherung

Der Schutz vor finanziellen Einbußen bei größeren Tierbeständen. Im Krankheits- oder Seuchenfall und bei Unfällen im Tierbestand sind Sie mit der Ertragsschadenversicherung umfassend geschützt.

 

Kfz-Versicherung

Mit den Haftpflicht-, Teil- und Vollkaskoversicherungen sind alle Risiken des täglichen Fahrbetriebs umfassend und zu günstigen Konditionen abgesichert.

 

Alters- und Berufsunfähigkeitsvorsorge

Mit den flexiblen Vorsorgemodellen sichern Sie sich optimal ab und profitieren zusätzlich von den attraktiven Sonderkonditionen für die Landwirtschaft.